Wir, Bund Lorièn, PbN, PBA, Neue Trucht und PBM, haben eine wundervolle Woche auf dem Handwerkerhof gehabt.
Der Gruppenleiterlehrgang fand dieses Jahr zum ersten Mal eine Woche am Stück statt.

 

Tags über hatten wir gut ausgeführtes Programm von Kommunikation, Tabubruch bis hin zur Organisation. In allen Themen gab es Theorie und Praxis oder Teamwork. Ebenso gab es viele coole, spannende und lehrreiche Spiele.

z.B. spielten wir das Spiel „Quests“, bei dem wir uns in vier Gruppen unterteilten. Jede Gruppe zog eine Karte, auf der ein Problem stand, welches auf einem Lager der Fall sein könnte, z.B. wird eine Person von den anderen ausgeschlossen, oder eine hat sich im Schlafsack nachts eingenässt. Jede Gruppe musste dann aufschreiben, wie man mit der Situation umgeht und was man zu tun und zu lassen hat. Es gab insgesamt 10 Aufgaben, jede Aufgabe stand für einen Tag auf unserem Spielbrett. Wer als erstes alle Probleme schriftlich gelöst hatte, hatte gewonnen.

Wir machten auch einen Kohten-Aufbau und Brotschneide Wettbewerb. Ebenso bauten wir eine Jurte auf. Dies klappte sehr gut und es gab offiziell bei keinen der beiden genannten Wettbewerbe einen Sieger.

An einem Tag, gingen wir in den Wald und lernten, verschiedene Bäume zu erkennen und zu unterscheiden. Praktischerweise war dies ein Mischwald und somit hatten sowohl Nadel- als auch Laubbäume. Es wurde uns auch erklärt, dass Nadelholz zwar schnell zu entzünden ist, aber am meisten Funken sprüht und kaum wärmt, während Laubbäume gut wärmen, länger brennen und viel Glut hinterlassen. Am besten ist hierfür das Holz der Eiche und Buche.

Die Tage ließen wir mit harmonischen Singerunden, Diashows und einem Tschai-Kochwettbewerb bis spät in die Nacht hinein ausklingen.

Durch die Länge des diesjährigen Gruppenleiterlehrgangs konnten wir alle viele, neue und coole Kontakte knüpfen.
Es war ein sehr aufschlussreicher Gruppenleiterlehrgang mit viel Praxis, Theorie und Spaß!

 

munli rahel ronja noe kwin aloña nia

Kontakt

Impressum

Ring junger Bünde Baden-Württemberg e.V.

p. Adr. Marc Le Large
Pfinzstraße 17
76337 Waldbronn

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sitz des Vereins: Stuttgart

 

⇒ Weitere Kontaktmöglichkeiten

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com