Kalt. Mein erster Gedanke als ich aus dem Auto steige. Ich hab nicht wirklich eine Ahnung wo ich bin, nur dass ich zum Haus von den Antares soll. Gut. Auf los geht’s los. Keiner von uns drei Waldläufern war schon mal auf einem Kaminabend, aber es soll gut sein. Also gehen wir hin!

Es ist warm im Haus. Es riecht nach Essen. Guter Anfang. Es sind noch nicht viele da, dabei ist es schon halb neun, ich hatte schon bange wir wären sehr spät… Es gibt Käsespätzle, Käse und Zwiebeln müssen noch geschnitten werden. Wir hatten eine recht interessante Diskussion darüber, wie viele Zwiebeln da jetzt eigentlich reindürfen. Vier, fünf oder zehn… Ich glaube es waren schlussendlich sieben (oder doch mehr?).
Nach und nach trudeln noch die ein oder anderen ein und als wir mit Essen fertig sind, haben wir dann angefangen zu spielen. Wir können uns nicht entscheiden, also ziehen wir…. „Wehe du ziehst den Schweigekönig….“ „Uuuups…“ Also war das erste Spiel des Abends wohl Schweigekönig.  Danach haben wir noch Laurenzia, Mord in der Disko und Sardinenbüchse gespielt. Witzig, dass man beim ersten und letzten Spiel nicht reden darf muss…
Wir singen noch bis spät in die Nacht. Einzig allein, dass wir Großteils nur eine „normale“ Gitarre da haben, störte manche und manchmal etwas. Schön ist es trotzdem.
Ich habe schon das Gefühl, dass wir recht viele waren. Ein bunt gemischter Haufen aus Lorién, PBM, PBA, PbN, Waldjugend und Artaban. Echt gerne wieder :)


Lotty

Kontakt

Impressum

Ring junger Bünde Baden-Württemberg e.V.

p. Adr. Marc Le Large
Pfinzstraße 17
76337 Waldbronn

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sitz des Vereins: Stuttgart

 

⇒ Weitere Kontaktmöglichkeiten

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com