Nicht nur das schlechte Wetter, sondern weitaus dramatischeres hatte mir heute die Laune verdorben. Weder konnte ich mich auf die Arbeit konzentrieren, noch konnte ich mich nachmittags von meinen Sorgen ablenken. Bis jetzt habe ich mich noch niemandem anvertraut, denn zu groß war meine Angst vor möglichen Konsequenzen. Doch meine Pflicht ist es, euch über alle Neuigkeiten zu informieren:

Mit der Post empfing ich heute einen Drohbrief der Kultisten! Lest am besten aber selber:


Die Zeit drängt nun wirklich. Einige von euch haben das Ziel der bösen Gemeinschaft belächelt und an ihrer Macht gezweifelt, doch unser Feind schläft nicht. Nach längerer Zeit des Schweigens ist die Botschaft der Kultisten eindeutig. Sie werden weiterhin alles unternehmen, um den Weltuntergang heraufzubeschwören.

Umso wichtiger ist es, jetzt aktiv zu werden und die Kultisten zu schwächen. Dabei möchte ich vor Allem auf yomus Mail an den RjB verweisen, die die Einladung zum bereits angekündigten Hajk beinhaltet. Mit unseren Verbündeten, den Hütern werden wir vom 17.05-19.05.2019 alles in unserer Macht stehende unternehmen, um den finalen Siegelbruch zu verhindern. Bitte lest euch diese Informationen besonders gut durch und teilt diese mit euren Bünden. Weiterhin brauchen wir Gruppen, die durch gemeinsame Aktionen ein Zeichen gegen den Hunger setzen, damit die Kultisten für unsere Vorhaben weiter geschwächt werden. Vergisst nicht, die Resultate mit mir zu teilen.

 

Kontakt

Impressum

Ring junger Bünde Baden-Württemberg e.V.

p. Adr. Marc Le Large
Pfinzstraße 17
76337 Waldbronn

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sitz des Vereins: Stuttgart

 

⇒ Weitere Kontaktmöglichkeiten

JSN Solid is designed by JoomlaShine.com